Bald ist wieder Weihnachtszeit

by Chrissie

Der Kalender zeigt zwar erst den Monat Oktober an, doch für mich ist es bereits höchste Zeit Dir ein paar Geschenk-Ideen für Weihnachten vorzustellen.

Auch wenn ich dieses Jahr nicht so viele Menschen mit selbstgemachten Geschenken erfreuen werde gibt es doch einige, die stets einen festen Platz in meinem Herzen haben. Solche Menschen haben etwas Selbstgmachtes mit Liebe verdient.

Küchenschürze

An erster Stelle steht da natürlich mein Patenkind Sophie. Damit sie in diesem Jahr tatkräftig beim Plätzchen backen mithelfen kann bekommt sie eine Schürze mit einem polnischen Folkloremuster.

Die Falten sind von Hand gelegt. Die Schürze ist natürlich gefüttert.

Kirschkernkissen

Was immer Freude bereitet, vor allem älteren Menschen, ist ein Kirschkernkissen. Bei Bauchschmerzen oder Verdauungsstörungen kann das Kissen rasch in der Mikrowelle erwärmt werden und spendet somit Linderung bei Unwohlsein. An der Stelle empfehle ich, einen separaten Bezug zu nähen, damit man ihn auch waschen kann. Oftmals sieht man Kirschkernkissen, welche direkt zugenäht sind. Meiner Meinung nicht nicht sehr hygienisch.

Kissen

Kissen nähe ich besonders gerne. Sie sind rasch fertig gestellt und man kann nie genügend Kissen haben, nicht wahr?

Je nach Interesse oder Hobby kann ein Kissen passend bestickt werden. Wer die aufwändige Variante wählt, näht noch eine Paspel ein und einen Reissverschluss mit einem Schieber für Bettwäsche. So lässt sich der Reissverschluss schön verstecken.

Ist ein Baby unterwegs?

Dann kann ich Dich bestimmt für eine Spieluhr begeistern.

Die Spieluhr selbst gibt es relativ günstig zu kaufen und dabei kann man auch noch die gewünscht Melodie auswählen. Mit einem Rest weichem Plüschstoff ist das Geschenk gar nicht so aufwändig in der Herstellung.

Damit ist dem Baby bestimmt ein ruhiger und seliger Schlaf beschert.

Handtasche / Shopper

Eine praktische Handtasche oder ein „Shopper“ machen immer Freude. Dabei kann man sich in der Gestaltung einfach halten, oder ein Futter miteinnähen, praktische Innentaschen usw. Der eigenen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich nähe meist noch einen Reissverschluss ein, damit sich die Tasche auch sicher verschliessen lässt.

Die Stickerei mit den Sonnenblumen wurde mir im Rahmen eines Stick-Tests vom Nähpark kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ein Necessaire

Kleine Taschen aller Art kann man immer brauchen. Und sei es nur einmal für einen kurzen Ausflug mit einer Übernachtung oder einen längeren Aufenthalt. Darin lassen sich die wichtigsten Utensilien, Kosmetika und vieles mehr praktisch verstauen.

Das Freebie mitsamt Tutorial für das Besticken von Plotter-Folien oder auch Stickfolien findest Du im Nähratgeber vom Nähpark.

T-Shirt beplottet

Wer gerne plottet kann ein T-Shirt verzieren. Und wenn Du dabei etwas Zeit sparen möchtest, kaufst Du ganz einfach ein Shirt.

Wer nur nähen möchte, sucht sich einen tollen Panel-Stoff und fertigt daraus ein T-Shirt an.

Ich hoffe Dir damit vielleicht die ein oder andere Idee für ein einmaliges Weihnachtsgeschenk geliefert zu haben. Und nun hopp, frisch ans Werk!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.